Romana | Engleza | Germana 27 Juli 2017
 
 
Jecza

Peter JECZA ist Bildhauer, Professor für bildende Künste, Fach Bildhauerei, an der Hochschule für Bildende Künste der West-Universität aus Temeswar, Rumänien.

Geboren 1939. Sein Werk umfaßt über 700 Arbeiten, insbesondere in Bronze. Er stellt in Galerien aus Europa aus (über 40 Einzelaustsellungen, vielfache Gruppenausstellungen und auch internationale Teilnahme). Autor mehrerer monumentaler Kunstarbeiten in Rumänien und Deutschland. Anwesend in privaten Sammlungen und Museen aus Rumänien und aus dem Ausland. Ausgezeichnet mit nationalen bzw. interantionalen Preisen und Medaillen.

Dieses Site umfaßt Informationen über das Leben und über die Tätigkeit des Künstlers. Die Daten beziehen sich auf: Biographie des Bildhauers (Studien, akademische Tätigkeit, Kunstevents, Preise und Auszeichnungen), Werk (Thematik, Materialien, Dimensionen, Schaffensperioden, Index), Ausstellungen (Einzel- und Gruppenaustellungen, nationale und internationale Ausstellungen), Sammlungen (öffentliche, private), Meinungen (eigene Reflexionen über Kunst, Kunstkritiken, Eindrücke verschiedener Persönlichkeiten zu seiner Kunst)

Kontact:
Peter JECZA, 1900 Timisoara, Calea Martirilor Nr.51/45;
Tel.0040-256-18.20.56;
Fax:0040-256-19.86.70;
Mobil:0040-724.55.93.96;
E-mail:jecza@mail.dnttm.ro.

Triade Galerie

Peter JECZA hat im Jahre 2000 die Stiftung Interart TRIADE gegründet, die sich als Ziel setzt den Kulturraum an der Grenze zwischen visueller Kunst und anderen künstlerischen Ausdrucksformen, wie Musik und Literatur, zu beleben.

Die Stiftung verfügt über zwei unterschiedliche Räume: die Jecza Sammlung, wo über 300 Werke des Bildhauers als Dauerausstellung zu sehen sind, und die TRIADE Galerie, wo monatlich Kunstereignisse stattfinden, laut dem Programm der Stiftung (Ausstellungen, Kolloquien, Filmvorführungen, Diaspräsentationen, Musikkonzerte usw. )
Die Stiftung Interart TRIADE führt parallel ein Verlagsprogramm, das über 20 Titeln zählt (Kataloge , Autorenalben, thematische Monographien)

Activitati
A. Expoziţii JECZA

* 20 ianuarie 2003 - 20 februarie 2003 Budapesta, Ungaria, Centrul Cultural Român.
Izso utca 5 : Expoziţie personală Jecza. Sculptură şi desen, 44 de lucrări de sculptură,12 desene

* 15 februarie 2003 - 1 martie 2003 Timişoara, România, Galeria Helios.
Expoziţia artiştilor distinşi cu Ordinul „Pentru Merit" din partea Preşedenţiei României (expoziţie colectivă; sunt expuse 5 lucrări de sculptură)


B. Galeria TRIADE

* 3 noiembrie 2001, Casa TRIADE
Recital : formaţia TUTORA din Sf. Gheorghe- instrumente tradiţionale
Programul DIALOG
Decernarea Premiului de Excelenţă Culturală pe anul 2001 de către Austrian Airlines domnului Cornelui Murgu.

* 13 octombrie - 2 noiembrie 2001, Galeria TRIADE
Expoziţia ONISIM COLTA
Programul INVITATI
Lansarea catalogului ONISIM COLTA
Recital dublu de pian : Manuela şi Dragoş MIHăILESCU


Alte activitati ale Galeriei TRIADE:


Pagina :10 11 

 
  Home | Biographie | Werk | Ausstellungen | Sammlungen | Ansichter | Personal

©Copyright Jecza - Casa Triade
design Universitatea Politehnica din Timisoara
Casa Triade
Jecza@mail.dnttm.ro